Toyota Proace XXL Camper

Der aktuelle Toyota Proace wurde im Frühjahr 2016 in drei Längenvarianten auf den Markt gebracht. Auf Basis der Mittellänge bauen wir den Fixxter, auf Basis der längsten Version den Fixxter XXL. Der Toyota Proace ist fast identisch mit dem Citroën Jumpy und dem Peugeot Expert. Auch der Opel Vivaro > 2019 ist weitgehend identisch mit dem Toyota Proace.

Der Fixxter XXL, ein 4-sitziges, 5-sitziges oder 6-sitziges Reisemobil basierend auf Peugeot Expert, Citroën Jumpy und der längsten Version von Toyota Proace.

Der Fixxter XXL ist 35 cm länger als der normale Fixxter. Da der Radstand unverändert bleibt, ist der Fixxter XXL auch ein handliches Auto.

Aufgrund seiner größeren Länge ist der Fixxter XXL ein ganz anderes Wohnmobil als der normale Fixxter. Du hast mehr Schrankraum und mehr Wohnraum. Die Unterschiede im Großen und Ganzen:

Bettlänge

  • Fixxter: 190 cm und erweiterbar auf 200 cm
  • Fixxter XXL: 200 cm und erweiterbar auf 210 cm

Eignung für große Fahrer

  • Fixxter: ausreichende Beinfreiheit für Fahrer bis ca. 192 cm
  • Fixxter XXL: genügend Beinfreiheit für Fahrer bis ca. 200 cm
die Wohnmobilküche

Der Küchenblock is fest montiert und hat Kochfeld, Spüle und Einbautisch.

Kapazität des Kühlschranks

  • Fixxter: 24 Liter
  • Fixxter XXL: 42 Liter

Porta Potti

  • Fixxter: kann unter eine Schlafsitzbank gestellt werden, wenn sich die Schlafsitzbank in der Liegeposition befindet
  • Fixxter XXL: hat ein eigenes Fach im Schrankraum

 

Tags: Toyota Proace camper, Toyota Proace Wohnmobil